Monatsarchiv: November 2015

Primero: Wohntraum am Stadtrand

In Berlin wird bezahlbarer Wohnraum immer knapper, auch am Stadtrand. Deshalb möchten wir unseren Kunden helfen, ihren Wohntraum trotzdem zu verwirklichen: Mit einer Wohnung im Mehrfamilienhaus nahe der Innenstadt, in Großziethen. An der Rudower Chaussee / Ecke An den Eichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Unser Dachdecker-Team bei Krynos

Fünf Kollegen zählt unser Dachdecker-Team: Zwei Dachdecker, ein Klempner, ein Spezialist, der sich auf das Verlegen von Schweißbahnen konzentriert und Teamleiter Sven Schulz. Allesamt sind bei Wind und Wetter im Einsatz. Beim Bau setzt Krynos auf Betondachsteine aus dem Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Rohbau-Team bei Krynos

Mauerermeister Manfred Wolter ist gleichzeitig Leiter unseres gesamten Rohbau-Teams bei Krynos. Vor gut zwei Jahren, im Oktober 2013, wurde die Truppe ins Leben gerufen. Sie besteht aus drei Polieren, zwei Maurern und einem Einschaler, der nach Vorgaben Betonschalungen aus unterschiedlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Darf‘s noch mehr zum Thema Ytong sein?

Letzten Donnerstag hatte ich ja über Leichtbaustoffe geschrieben. Heute möchte ich dazu einen Krynos-Kollegen zu Wort kommen lassen, der sich mit Steinen der Marke Ytong und den Vorteilen besonders gut auskennt – unseren Maurermeister Manfred Wolter: „Die Maßgenauigkeit bei Ytong … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Leichtgewichte: Ytong und Poroton

Wie vorgestern berichtet ist Ytong-Porenbeton besonders leicht. Das geringe Gewicht und die einfache Verarbeitung spart unseren Bauherren Zeit und Geld. Doch trotz der geringen Masse ist das Material durchaus robust, bietet sehr guten Wärmeschutz und weitere Vorteile: Die hohe Wärmespeicherfähigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Über den Tellerand geschaut: Florenz, Krynos und der Leichtbeton

Wenn ich an Florenz denke, dann auch immer an den berühmten Dom. Während einer Italien-Reise habe ich vor einiger Zeit gelernt, dass sich ursprünglich kein Baumeister an die monumentale Kirche mit ihrer 35 Meter hohen Kuppel wagte. Zu groß waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tellerrand | Kommentar hinterlassen

Im Verband: Familienunternehmen

Jeden ersten Mittwoch im Monat besuche ich den Stammtisch vom Verband der Familienunternehmer, denn als alleiniger Geschäftsführer eines Familienunternehmens interessiere ich mich natürlich für Entwicklungen rund um dieses Thema. In Deutschland beschäftigen mehr als 180.000 Familienunternehmen rund 8 Millionen Mitarbeiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen