Teil 3 – Unsere Schutzbriefe im Überblick: Während der Bauzeit und nach dem Bau

Weiter geht’s mit den Schutzbrief-Leistungen während der Bauzeit. Zur Sicherheit unserer Kunden wird beispielsweise der gesamte Zahlungsverkehr über ein vom Wirtschaftsprüfer verwaltetes Baugeldkonto abgewickelt. Zudem schützt eine Bauherrenhaftpflicht- und Bauleistungsversicherung unsere Kunden während der Bauzeit bei Schäden am Haus sowie vor Ansprüchen Dritter. Geprüfte Markenprodukte, ein Energieausweis inklusive Winddichtigkeitstest runden den Schutz ebenso ab wie Endkontrollen durch unabhängige Baugutachter. Nach dem Bau schützt eine Baugewährleistungs-Bürgschaft in Höhe von 75.000 Euro vor existenziellen Bedrohungen. Bis zu 5 Jahre nach Schlüsselübergabe deckt diese Versicherung Mängel ab, falls diese totz aller Qualitätskontrollen autreten sollten. Mit 75.000 Euro kann bei einem Town&Country Haus jeder ernsthafte Mangel behoben werden.
Insgesamt ist der Hauskauf eine große Lebensentscheidung und manchmal kommt es anders als geplant. Wenn Kunden unverschuldet in Not geraten greift unser 20-Jahre Notfall-Hilfeplan. Professionelle Schuldenberater von Town & Country stehen dann bei Verhandlungen mit Banken und Gläubigern zu Seite. Wie gehabt: Alles zum Wohle unserer Bauherren!

Über Peter Krywald

Hier bloggt Peter Krywald.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s